Reisen und Ferien - Suisseguide.ch

Reisen und Ferien

Erfahren Sie warum Sie sich in den Ferien auch schützen sollten

Reiseversicherung vergleichen

Reisen & Ferien

Die Schweiz ist ein sehr kleines Land im Herzen Europas mit einer Fläche von nur 41,3 Tausend Quadratkilometern. Aber die Natur hat die Schweiz grosszügig mit ihren Reichtümern beschenkt, auf kleinem Raum gibt es Berggipfel, klare Seen, rauschende Wasserfälle, klare Flüsse, Blumenwiesen und schneeweisse Gletscher. Eine Reiseversicherung für Touristen, die in die Schweiz reisen, ist unverzichtbar, da es sich um ein Land der aktiven Erholung handelt, in dem im Winter Skigebiete und im Sommer verschiedene Arten von Aktivtourismus auf die Touristen warten.

Die Schweiz ist ein Land, das Touristen mit luxuriösen Hotels, gemütlichen Städten, wunderschönen Seen und Bergen anzieht. Um dorthin zu reisen, müssen Sie jedoch eine Reihe von Dokumenten besorgen, darunter eine Versicherungspolice, die für jeden Reisenden unverzichtbar ist. Eine Versicherung in der Schweiz hilft Ihnen, viele Notsituationen im Ausland rechtzeitig zu lösen. Reiseabsage, Gepäckverlust, Unfall oder Krankheit können einen Touristen aus heiterem Himmel überholen. Bei einer Auslandsreiseversicherung werden Ihnen Schäden und die notwendige medizinische Versorgung erstattet.

Sie sind sich noch nicht sicher, ob Sie in der Schweiz eine Krankenversicherung benötigen? Finden Sie jetzt die Antwort auf diese Frage heraus.

Gut zu wissen

  • Bei der Einreise: Alle Personen ab 16 Jahren müssen bei der Einreise in die Schweiz einen negativen PCR-Test (nicht älter als 72h) oder Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24h) vorweisen können.

Warum brauchen Sie eine Reiseversicherung?

Die Versicherung für ein Visum in die Schweiz ist in der Liste der Dokumente enthalten, die beim Konsulat eingereicht werden. Unabhängig vom Zweck der Reise (Tourismus, Erholung, Geschäftsreise, Besuch oder Teilnahme an Sportveranstaltungen) muss die Versicherung für den gesamten Aufenthalt im Schengen-Raum ausgestellt werden. Wenn es nicht vorhanden ist, wird der Rest des Dokumentenpakets nicht zur Prüfung akzeptiert.

Grundvoraussetzungen für eine Europäische Reiseversicherung?

Um eine Versicherung abzuschließen, müssen Sie den Zweck Ihres Aufenthalts in der Schweiz genau bestimmen. Für eine kurze touristische Reise sind die Voraussetzungen für den Abschluss einer Versicherung erfüllt:

– den Erfassungsbereich – den Schengen-Raum;

– die Versicherungsdauer – die gesamte Dauer des Aufenthalts im Schengen-Raum;
kein Selbstbehalt.

Wenn ein Tourist plant, aktive Freizeitaktivitäten oder Sport zu betreiben, sollte er/sie eine Versicherungspolice mit einer Liste der damit verbundenen zusätzlichen Risiken abschließen. Dadurch erhöhen sich zwar die Kosten für die Versicherung, aber die Wahrscheinlichkeit eines unversicherten Ereignisses ist viel geringer. Und der Tourist muss sich keine Sorgen machen, dass er in einem fremden Land in Notzeiten keine Unterstützung erhält.

Wann ist eine Versicherung sinnvoll?

Bei Reisen in die Schweiz sind die Risiken nicht ausgeschlossen:

– Unfall, plötzliche Krankheit oder Tod – der Versicherer erstattet die medizinischen Kosten und die Reisekosten;
– Rücktritt von der Reise – die Versicherung erstattet Ihnen die Kosten für Tickets, Hotel, Visum und andere im Vertrag angegebene Kosten;
– Verlust von Dokumenten oder Gepäck – der Versicherer erstattet die damit verbundenen Kosten;
– Verweigerung des Visums – die Versicherung erstattet die Konsulatsgebühr und die Kosten für den Visumantrag;
– Schäden an Dritten – der Versicherer entschädigt die Kosten des Risikos bis zum Umfang des Versicherungsschutzes.

Reiseversicherung Vergleich: Welche Option sollte ich wählen?

Es existieren Programme, die den Wünschen der Kunden, ihren Reisezielen und gleichzeitig ihren finanziellen Möglichkeiten entsprechen:

  • “Wirtschaft (B). Wenn Sie nur das Nötigste kaufen wollen, sollten Sie dieses Programm nutzen. Sie deckt die Kosten für die medizinische Versorgung und den Transport, den Rücktransport im Todesfall, die zahnärztliche Notfallversorgung, die Transportkosten und die Kosten für dringende Nachrichten.
  • “Klassisch” (С). Dies ist das Programm der Wahl für diejenigen, die die optimale Liste der Risiken berücksichtigen wollen. Zusätzlich zu den vorgenannten Risiken umfasst sie weitere Risiken: Reisekosten, Rechtsbeistand, Verlust und Diebstahl von Dokumenten.
  •  “Auto (D). Dieses Programm ist für die Anreise mit dem Auto geeignet. Dazu kommt das Risiko von Schäden an Ihrem eigenen Auto.
  • “Prämie (E). Wenn Sie alles haben wollen, ist dies die richtige Wahl. Darüber hinaus sind Risiken wie Reiserücktritt (außer bei Nichterteilung eines Visums – dieses Risiko kann separat versichert werden), Haftpflicht- und Reisegepäckversicherung eingeschlossen.

Was muss ich tun, wenn ich einen Versicherungsfall habe?

Denken Sie daran, Ihre Versicherungspolice auf Reisen mitzunehmen, ein Foto davon zu machen oder alle Ihre Versicherungsdaten auf Ihrem Mobiltelefon zu speichern. Wenn ein Versicherungsfall eintritt, handeln Sie schnell und eindeutig. Wenden Sie sich an Ihre Versicherungsgesellschaft unter einer der in der Police angegebenen Nummern. Schildern Sie den Vorfall ausführlich, geben Sie die Versicherungsnummer an und beantworten Sie die Fragen des Betreibers. Holen Sie sich Anweisungen von einem Experten und befolgen Sie diese.

Um den genauen Preis der Versicherung zu ermitteln, wählen Sie die Art der Versicherung (Einzel- oder Mehrfachreise), geben Sie die Geburtsdaten aller Reisenden und die betreffenden Aktivitäten ein und klicken Sie dann auf “Preis berechnen”. Sobald Sie das Programm ausgewählt haben, klicken Sie auf “Kaufen”.

REISEVERSICHERUNG - ALLES FÜR DEN KUNDENKOMFORT

Niemand möchte bei einer Reise in ein anderes Land in einem Krankenhausbett landen, aber niemand ist vor Zahnschmerzen oder kleineren Verletzungen gefeit. In anderen Ländern sind solche Dienstleistungen recht teuer, daher sollten Sie darauf achten, dass Sie im Voraus eine Versicherung abschließen, da Sie dadurch Geld sparen können. Bei der Auswahl eines solchen Online-Dienstes müssen alle Nuancen der Reise berücksichtigt werden, da sich das Klima oder die Zeitzonen während der Reise ändern können. Bei Reisen ins Ausland ist der Abschluss einer Kranken- und Haftpflichtversicherung ein Muss. Die Reisenden können jedoch frei wählen, bei welcher Versicherungsgesellschaft sie ihre Reise- oder Visaversicherung abschließen wollen. Es ist wichtig, daran zu denken, dass der richtige Versicherer einen entspannten und hochwertigen Urlaub bedeutet.

Heutzutage ist die elektronische Version des Dokuments immer mehr verbreitet. Für Touristen ist es viel bequemer, da sie keine Zeit mit der Reise zum Büro der Versicherungsgesellschaft verbringen müssen, sondern einfach die offizielle Website besuchen, die Preisberechnung in wenigen Minuten online durchführen, die Zahlung über das Internet vornehmen und die E-Versicherung per Post verschicken können.

Warum ist eine europaeische reiseversicherung für ausländische Besucher mit einem Visum notwendig?

Viele ausländische Staatsangehörige, die sich mit einem Visum in Deutschland, der Europäischen Union, der Schweiz oder Lichtenstein aufhalten, haben oft keinen oder nur einen unzureichenden Versicherungsschutz. Krankheit oder Unfälle sind leider nicht ausgeschlossen und können zu erheblichen finanziellen Einbußen führen.

Mit einer Reiseversicherung es egal, wo Sie sind – auf einer Privat- oder Geschäftsreise. Sie sind gegen die Kosten der notwendigen medizinischen Versorgung versichert. Ob Sie privat oder geschäftlich mit einem Visum reisen, mit einer guten Reiseversicherung sind Sie gegen die Kosten einer notwendigen medizinischen Versorgung versichert.

Lust auf mehr?

Hier erfahren Sie mehr über die Reiseversicherung der Schweizer Anbieter