Die Katzenversicherung Schweiz- SuisseGuide.ch

Die Katzenversicherung

Vergleichen in wenige Minuten alle Versicherer der Schweiz!

Katzenversicherung vergleichen

Die Krankenkasse für Katzen!

Trotz bester Vorsorge können Katzen hin und wieder krank werden. Dann ist ein Gang zum Tierarzt unumgänglich. Schon kleinere Infektionen kosten bald 1’000 Franken oder mehr. Chirurgische Eingriffe und Frakturen haben Tausende von Franken gekostet. 

Eine Katzenversicherung versichert Ihr Haustier vor Krankheit und Unfall. 

Eine tierärztliche Behandlung kann sehr teuer sein. Die Tierkrankenversicherung übernimmt in der Regel 60 bis 90 % der Kosten. Auch kann eine Todesfallrisikoversicherung abgeschlossen werden. 

Die Versicherung sollte abgeschlossen werden, wenn die Katze noch relativ jung ist. In der Regel gibt es eine Altersbeschränkung von mindestens 3 Monaten und maximal 7 Jahren für die Aufnahme der Katze. 

Leistungen, die in der Versicherung mit inbegriffen sind, hängen vom Anbieter ab. Mögliche Deckungen sind Tierärztliche Untersuchungen, Medikamente, Operationen, radiologische Untersuchungen, Physiotherapie, Einschläferung oder auch Aufenthalte im Tierspital und Notfalltransporte. 

Lorem Ipsum

  • Lorem Ipsum

  • Lorem Ipsum

  • Lorem Ipsum

1 Auswahl
2 Beschreibung
3 Besitzer
Tierversicherung
Vergleichen Sie die alle Versicherer Für Ihren Lieblings mitbewohner
Beschreibung
Beschreibens sie kurz Ihren Bestenfreund
Angaben des Besitzers
Offerten Angaben
keyboard_arrow_left
Weiterkeyboard_arrow_right
});