Arcosana Versicherung bei Tod oder Invalidität : Natura & Medna - Suisseguide.ch
Zurück zu Arcosana Krankenkasse

Arcosana Versicherung bei Tod oder Invalidität

Die Versicherung bei Tod oder Invalidität gibt Ihnen Sicherheit vor finanziellen Folgen eines Todes- oder Invalidenfalls. Sie erhalten damit finanzielle Unterstützung im Schadensfall direkt ausbezahlt. Es wird unterschieden, wie es zum Todesfall bzw. zur Invalidität kommt.

 

  • Im Falle von Invalidität dient das versicherte Kapital der Deckung des Erwerbsausfalls. Dadurch können beispielsweise ein notwendiger Umbau zuhause finanziert werden. Ebenfalls wird so eine berufliche Umschulung finanziert, wenn diese nicht von der Invalidenversicherung (IV) übernommen wird.
  • Im Todesfall der versicherten Person erhalten ihre Angehörigen Kapital ausbezahlt. So sind diese vor finanziellen Notlagen, die aus dem Erwerbsausfall der verstorbenen Person resultieren, geschützt.

 

 

Infolge von Unfällen:

 

  • Bei Invalidität infolge eines Unfalls werden bis zu CHF 1’050’000 ausbezahlt
  • Beim Todesfall infolge eines Unfalls werden bis zu CHF 100’000 ausbezahlt

 

 

Infolge von Krankheit

 

  • Bei Invalidität infolge von Krankheit werden bis zu CHF 300’000 ausbezahlt
  • Beim Todesfall infolge von Krankheit werden bis zu CHF 100’000 ausbezahlt

 

 

Gut zu Wissen

 

  • Die Versicherung gilt weltweit, egal wo der Unfall oder die Krankheit auftritt
  • Die Begünstigten Personen, welche im Schadensfall die Ausbezahlung erhalten, können jederzeit bestimmt werden
Herr
Frau
Anfrage Informationen