Atupri Krankenkasse - Alle Leistungen - Suisseguide.ch

Atupri Krankenkasse

Alles über die Atupri Krankenkasse in kürze

Krankenkasse vergleichen

Tätigkeit der Atupri

Die Atupri Krankenkasse hat ihren Sitz in Bern und hat über 214’300 Versicherte. Mit 266 Mitarbeitenden wurde 2020 791,1 Millionen Franken Prämieneinnahmen erzielt.  

Atupri entstand 1910 als Betriebskrankenkasse der Schweizerischen Bundesbahnen und hiess damals SBB. 1995 wurde das Unternehmen in Folge des Krankenversicherungsgesetzes in eine Stiftung umgewandelt und in Krankenkasse SBB umbenannt. Im Zuge der Öffnung für alle Versicherten wurde 2003 der Name Atupri gewählt. Aufgrund der neuen Ausrichtung erfolgte 2016 eine weitere Namensänderung.  

 

Diese Schweizer Versicherungsgesellschaft ist auf Kranken- und Unfallversicherungen spezialisiert. Das Kerngeschäft sind die Grund- und Zusatzversicherungen nach dem “Krankenversicherungsgesetz”. Atupri ist bekannt für die Einführung der Zusatzversicherung „Mivita“, die flexibel an unterschiedliche Lebenssituationen angepasst werden kann. 

Dienstleistungen und Tarife

Atupri bietet die obligatorische Grundversicherung in fünf Modi (Standardmodus und vier Sparmodi) an. Unterschiedliche Modelle haben unterschiedliche Rabatte und Möglichkeiten zur freien Arztwahl. Der Rest des Leistungsumfangs ist gleich. Neben der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht bietet Atupri auch eine umfassende Zusatzversicherung „Mivita“ an. Diese Zusatzversicherung ist flexibel und passt sich den Bedürfnissen, der Lebensphase und dem Geschlecht der Versicherten an. Sie ist eine Ergänzung zur Grundversicherung und umfasst eine Vielzahl von Produkten. Sie reichen von zusätzlichen Spitaloptionen über Taggeld- und Kapitalunfallversicherungen bis hin zu speziellen Gesundheitsförderungs-, Zahnbehandlungs-, Urlaubs- und Reiseversicherungen. 

 

Es gibt noch einen weiteren Aspekt, der Atupri von anderen Versicherungsunternehmen unterscheidet: Im Zuge des „Kurswechsels“ 2016 entschied sich das Unternehmen, vom üblichen Bonus- und Cashback-Programm wegzukommen. Dazu verfolgte die Krankenkasse einen ganzheitlichen Ansatz und startete eine Online-Plattform maxyourhealth. Hier erhalten die Besucher der Plattform je nach Ziel einen maßgeschneiderten Plan. Seit 2021 bietet Atupri auch eine volldigitale Krankenversicherung an, mit welcher man bei Gesundheitsbeschwerden über eine App beraten wird und zu einem Arzt geleitet wird 

 

Generell legt Atupri großen Wert auf Kundenservice und eine hohe Kundenzufriedenheit, daher bieten Versicherungsunternehmen rund um die Uhr Dienstleistungen und ein breites Informationsangebot an. Darüber hinaus gibt es verschiedene kostenlose Services, wie Notrufzentralen für Auslandsaufenthalte, Direktlieferungen von Medikamenten und Rechtsschutz für Patienten. 

Kontakt und Adresse:

Atupri Versicherung 

 

Zieglerstrasse 29  

3001 Bern 

 

Tel:      031 555 09 11 

E-Mail: [email protected]  

Web: www.atupri.ch